Historie



1930 Bau des Verwaltungsgebäudes der Schlegel Brauerei
1949 Unvollständiger Wiederaufbau nach Kriegsschäden
1966 Mit 587.000 hl Ausstoß achtgrößte deutsche Brauerei
1971 Übernahme durch die Dortmunder Union-Schultheiss Brauerei AG
1980 Einstellung der Produktion am Standort Bochum
1996 Erwerb durch die Hauschulz, Nokielski, Schüler GbR
2008 Projektentwicklung / Büro- und Geschäftshaus mit großflächigem Einzelhandel im Schlegel-Haus (positiver planungsrechtlicher Bauvorbescheid, ca 2580qm Verkaufsfläche / 2013)
2012 Projektentwicklung/Retail, Gastro- und Hotelnutzung 185 Doppelzimmer
(Vorplanung durch LOGOS-Gruppe)

Nutzungen:
Das Schlegel-Haus diente zur Zeit der Schlegel Brauerei (gegr. 1.Mai 1854) als Verwaltungsgebäude und Direktionssitz. Der repräsentative Neubau von 1930 (Architekt Schmiedeknecht) schloß damals die städtebauliche Gestaltung des Rathausplatzes (heute Willy-Brandt-Platz) nach Erstellung des neuen Bochumer Rathauses und der Hauptpost ab.
Von den ursprünglich fünf bzw. sechs Obergeschossen wurden nach teilweiser Kriegszerstörung bis 1950 nur zwei Obergeschosse und Zwischengeschoss als Büroräume wieder aufgebaut.
Im Erdgeschoss und erstem Kellergeschoss befanden sich mehr als 75 Jahre ein großes Restaurant und eine Bierstube mit Brauereiausschank. Die Tiefenkeller verteilen sich auf 3 Ebenen und sind noch weitgehend im Ursprungszustand erhalten. Hier befanden sich die alten Sud - und Gärbecken der Brauerei.
Heute nutzen neben dem Steakhaus "El Rancho" im Erdgeschoss vorwiegend Firmen der Kreativwirtschaft die 2012 unter Beibehaltung der historischen Details sanierten Obergeschosse. Dabei steht das Schlegel-Haus, anders als der nicht zur Liegenschaft gehörende "Schlegel-Turm", nicht unter Denkmalschutz.
Weblinks
Wikipedia: Schlegel-Haus Wikipedia: Schlegel-Brauerei
Geschichte des Brauwesens und der Industrie in Bochum Route der Industriekultur: Schlegel-Brauerei Homepage Stadt Bochum: 130 Jahre Schlegel Wikipedia: Logos Gruppe Homepage Stadt Bochum: historische Luftbilder Homepage: Logos Gruppe